HDG Bavaria GmbH Logo Logo

  • Vom Waldbauer bis zum Mastbetrieb: HDG Holzheizungen für die Land- und Forstwirtschaft

Warum HDG?


Bleiben Sie autark!

  • Holz ist günstig, regional verfügbar und gerade in der Landwirtschaft als eigener Brennstoff häufig vorhanden.

Sparen Sie Zeit!

  • Seltene Wartung und komfortable Entaschung: Mit HDG Kesseln wird das Heizen zur Nebensache.

Absolute Sicherheit!

  • Individuelle Lösungen machen HDG Holzheizsysteme einzigartig sicher - auch im Dauerbetrieb.

Sparen Sie Geld!

  • Dank des preisstabilen Brennstoffs Holz rechnen sich HDG Holzheizsysteme schon nach kurzer Zeit.

 

 

HDG Holzheizungen eigenen sich ideal für den Einsatz in der Land und Forstwirtschaft. Alle Produkte verknüpfen Langlebigkeit mit robuster Bauweise und maximalem Komfort. Darüber hinaus erfüllen HDG Holzheizungen höchste Ansprüche in Sachen Emissionen und erfüllen so alle Anforderungen des Gesetzgebers.

In Kombination mit den Holz-Kraft-Anlagen von Spanner Re² bieten HDG Heizsysteme ein Rundum-Sorglos-Paket zur unabhängigen Strom- und Wärmeerzeugung aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz. Mehr dazu unter: www.stromausholz.de.

 

Ihr Anspruch - unsere Lösung!


Praxisbeispiel: Heizen mit dem "Alleskönner" - wenn unterschiedliche Holzbrennstoffe anfallen

Der flexible Scheitholzkessel HDG Euro

  • Leistung von 30 bis 50 kW
  • Toplader - Ideal für Holzreste
  • Kann mit Scheitholz, Hackgut und Spänen geheizt werden
  • Automatische Zündung optional

Das sagen unsere Kunden:

„Dank des neuen Kessels kann ich alles verwerten, was bei der Holzarbeit anfällt. Begeistert bin ich zudem von der Anzündautomatik.”

Fritz Strauß, Aicha vorm Wald

Praxisbeispiel: Holzheizung im Heiz-Container - wenn wenig Platz zur Verfügung steht

Holzheizsystem in einem Heiz-Container:

  • Ideal, wenn für ein Holzheizsystem im Haus zu wenig Platz ist
  • Geeignet für verschiedene Kesseltypen (Scheitholz / Hackschnitzel / Späne / etc.)
  • Individuell geplant auch mich Lagermöglichkeiten für Scheitholz oder Hackschnitzel
  • Anschluss der zu beheizenden Gebäude über Nahwärmeleitungen

Das sagen unsere Kunden:

„Wir sind durch unseren Heizungsbauer und den Kaminkehrer auf HDG Aufmerksam geworden. Die gute Beratung und die Nähe zum HDG Werk haben dann den Ausschlag gegeben. Aufgrund der Platzsituation haben wir und für eine Heizcontainer-Lösung entschieden. Die Abwicklung hat problemlos funktioniert.”

Familie Filipp, Pocking

Praxisbeispiel: Meterscheit-Kessel - wenn hohe Leistung benötigt wird

Der Meterscheit-Kessel HDG Turbotec

  • Verfügbar mit 50 und 60 kW Leistung für hohen Wärmebedarf
  • Kann mit Scheitholz (1-Meter) und Grobhackgut befeuert werden
  • Selten Anheizden durch extrem großen Füllschacht
  • Komfortables Befüllen mit Grobhackgut und stückigen Holzabfällen durch oberen Fülldeckel (optional)
  • Zeitersparnis durch Verwendung von Meterscheiten

Das sagen unsere Kunden:

„Für HDG haben wir uns aufgrund von Empfehlungen entschieden. Uns hat das Gesamtkonzept von Robustheit, Flexibilität und Qualität überzeugt. Mit dem Turbotec sorgen wir auch in unseren Ferienwohnungen für Wärme und heißes Wasser”

Erlebnisbauernhof Familie Achatz, Arnbruck

Praxisbeispiel: Hackschnitzelheizung beheizt Wohnhaus und Stall - zwei Gebäude, ein Kessel

Automatisch heizen mit der HDG Compact Hackschnitzel- und Späneheizung

  • Vollautomatischer Betrieb - Sie müssen nicht eingreifen
  • Massive Ausführung kommt auch mit unterschiedlicher Hackschnitzelgröße und -qualität zurecht
  • Bequeme Entaschung über große integrierte oder optionale externe Aschebehälter
  • Neu: Aschebehälter mit Euroaufnahme kann mit jedem handelsüblichen Traktor transportiert werden
  • Individuelle Lösungen für die Brennstoffzuführung
  • Kaskadenlösungen für absolut unterbrechungsfreie Wärmeversorgung möglich

Das sagen unsere Kunden:

„Unsere alte Heizung war in die Jahre gekommen und da wir selbst Wald besitzen, haben wir uns für eine Hackschnitzelheizung entschieden. Im Bekanntenkreis haben wir viele "HDG-Heizer", die sehr zufrieden sind. Endgültig überzeugt hat uns dann der Besuch der Heizvorführung.”

Bio-Hof Zehetbauer, Dietelskirchen

Praxisbeispiel: Hackschnitzelheizung im Geflügelzuchtbetrieb - wenn absolute Sicherheit Vorrang hat

Eine Kaskadenlösung von HDG verbindet bis zu fünf Heizkessel zu einem flexiblen und äußerst sicheren Gesamtsystem.

Heizen im großen Leistungsbereich mit der HDG M300-400 Hackschnitzel- und Späneheizung

  • Robuste Bauweise kommt auch mit unterschiedlichen Hackschnitzelgrößen und -qualitäten zurecht
  • Brennstoffzuführung, Verbrennung, Entaschung – alles läuft automatisch
  • Hitzebeständiger Stufenrost ist ideal für den Grundlastbetrieb geeignet
  • Die externen Aschebehälter garantieren eine bequeme Entaschung und lange Wartungsintervalle
  • Neu: Aschebehälter mit Euroaufnahme kann mit jedem handelsüblichen Traktor transportiert werden
  • Individuelle Kaskadenlösung für absolut gesicherte Wärmeversorgung ohne Unterbrechung möglich

Das sagen unsere Kunden:

„Wir hatten vorher eine HDG Compact Hackschnitzelheizug mit 200 kW. Als wir unseren Betrieb vergrößert haben, hat sich auch unser Leistungsbedarf erhöht. Da war es keine Frage, wieder auf eine HDG Anlage zu setzen.”

Familie Ramelsberger

Praxisbeispiel: Hackschnitzelheizung und Biogas-Anlage für ein ertragreiches Gesamtsystem

HDG Hackschnitzelheizung und Biogas-Anlage - Ein vielversprechendes Duo

  • Holzheizung zur Fermenterbeheizung
  • Höhere Gesamtwärmeleistung
  • Dauerhaft effizient und ertragreich

Das sagen unsere Kunden:

"Unsere Planung ging voll und ganz auf, so dass wir heute mit Sicherheit sagen können, dass wir ein ertragreiches Wärmenetz aufgebaut haben. Hinzu kommt, dass unsere Wärmekunden höchst zuverlässig, ganzjährig mit Energie versorgt werden und es zu keinerlei Beanstandungen kam"

Guido Krämer, Ingenieurbüro Eviva in Köln

Praxisbeispiel: Wärme und Strom aus Holz mit HDG Holzheizung und Spanner Re² Holz-Kraft-Anlage

Die erzeugte Wärme speisen beide Anlagen in einen gemeinsamen Speicher ein. Hier kommt das intelligente Puffermanage­ment von HDG ins Spiel: Es garantiert, dass möglichst viel Wärmeenergie der Holz-Kraft-Anlage genutzt wird. Das optimiert die Laufzeit und damit die Wirtschaftlichkeit der KWK-Anlage. Gleichzeitig ist die Wärme­versorgung – auch bei Bedarfsspitzen – jederzeit sichergestellt.

HDG & Spanner Re²: 100 % energieautark mit Wärme und Strom aus Holz

  • Geeignet, wenn konstant Wärme benötigt wird - auch in den Sommermonaten
  • Erzeugen Sie Wärme UND Strom mit dem gemeinsamen Rohstoff Holz
  • Holz-Kraft-Anlage für die Grundlast; Hackschnitzelheizung für die Spitzenlast
  • Unterbrechungsfreie Wärmeversorgung garantiert
  • Durch die große Modellvielfalt mit 14 verschiedenen Heizsystemen von 25 bis 400 kW, bietet HDG den idealen Partner für jede Spanner Re² Holz-Kraft-Anlage – unabhängig vom Einsatzbereich des Duos
  • Hohe staatliche Fördermittel für Anlage und Strom-Einspeisung

Das sagen unsere Kunden:

„Wir betreiben seit zwei Jahren neben der HDG Compact noch eine Holz-Kraft-Anlage der Firma Spanner Re². Durch das geschickte Zusammenspiel erreichen wir hohe Laufzeiten und sind zudem - z.B. bei bei Wartungen - immer abgesichert.”

Familie Straßer

 

Ihr direkter Draht zu unseren Experten für Landwirtschaft und Forstwirtschaft


HDG Fachberater

My Image
Land:
PLZ:

HDG HeizungsbauPARTNER

My Image
Umkreis:
PLZ:

Welcher Kessel passt zu Ihnen?

My Image

Wir helfen Ihnen gerne, den richtigen Scheitholzkessel zu finden.